Logistikbranche

Logistik und Transport

Zukünftige Berufsfelder in der Transport- und Logistikbranche

Bereits in mehreren Beiträgen haben wir die Wandlung von Aufgaben und bevorstehende Herausforderungen aufgrund der anhaltenden Digitalisierung innerhalb der Logistik- und Transportbranche betrachtet. Viele Neuerungen führen dabei zu grundlegenden Veränderungen und so mancher Mitarbeiter hat Angst, dass durch die neuen Technologien der eigene Arbeitsplatz überflüssig und abgebaut wird. Doch ist es tatsächlich so? Oder könnten […]

Zukünftige Berufsfelder in der Transport- und Logistikbranche Read More »

Die Logistikbranche erlebt einen Wandel durch die Entwicklung von Quantencomputern und KI. Quantencomputer lösen komplexe Probleme schneller, verbessern Transporteffizienz und Lageroptimierung. KI optimiert Prozesse und beeinflusst die Rolle von Disponenten. Die Integration bringt Effizienz, Kosteneinsparungen und Umweltschutz, aber auch Herausforderungen für Disponenten. Die Anpassung an diese Technologien ist wichtig für zukünftige Berufsanforderungen.

Quantencomputer & KI verändern die Zukunft der Logistikbranche

Die Logistikbranche befindet sich im Wandel: Durch den Einsatz von Quantencomputern und Künstlicher Intelligenz (KI) entstehen neue Möglichkeiten für Effizienzsteigerung, Kosteneinsparungen und Umweltschutz. In unserem aktuellen Blog-Beitrag beleuchten wir die Auswirkungen von Quantencomputern und KI auf die Transportbranche, die Routenplanung und Optimierung. Wir untersuchen auch, wie KI das Berufsfeld des Disponenten verändern wird. Lesen Sie weiter, um mehr über die Zukunft der Logistikbranche zu erfahren.

Quantencomputer & KI verändern die Zukunft der Logistikbranche Read More »

Barcode und QR-Code

Innovation in der Logistik: Barcode vs. QR-Code

Innovation in der Logistik: Barcode vs. QR-Code
Seit etlichen Jahren ziert er alle Produkte, die der Verbraucher im Geschäft erhalten kann, der Barcode. Was letztendlich für den Kunden nur wie ein Strichcode aussieht, ist unter anderem für die Transport- und Logistikbranche seit jeher ein wichtiges Hilfsmittel. Doch gilt das auch noch in der heutigen Zeit und wird der Barcode noch benötigt? Mit Einzug der zweidimensionalen Codes sind innovative Möglichkeiten eröffnet worden. In diesem Artikel soll insbesondere der QR-Code näher betrachtet werden. Der bereits im Jahr 1994 entwickelt wurde und weiterhin Einzug hält.

Innovation in der Logistik: Barcode vs. QR-Code Read More »

Dispositionssoftware und Lagermanagement

Die Logistik als Dreh- und Angelpunkt

Die Logistik als Dreh- und Angelpunkt
Viele Transportunternehmen arbeiten entweder mit einem externen Logistikunternehmen zusammen oder haben ihre eigenen Fachleute innerhalb der Firma. Dabei stellt die Logistik keinen kleinen Teil der Branche dar. Hier laufen die Fäden eines Unternehmens zusammen und ist Hauptangelpunkt.

Eine gute Organisation und systematische Abläufe sind hier das A und O eines Logistikunternehmens. Aufgrund diverser Umstände muss sie, wenn beispielsweise ein Fahrzeug ausfällt, flexibel reagieren können und schnellstmöglich Alternativen finden. Denn Zeitdruck ist ein ständiger Begleiter der Logistikbranche. Die Logistik leistet wesentlich mehr, als es im ersten Augenblick den Anschein macht. Hinzu kommt, dass die Logistik nicht selten auch das Aushängeschild eines Unternehmens ist. Die Qualität in Form von Flexibilität, Kundenfreundlichkeit und Lieferservice ist dabei ausschlaggebend.

Die Logistik als Dreh- und Angelpunkt Read More »

CARNET TIR

Internationaler Güterverkehr – Was beinhaltet das Carnet TIR-Verfahren?

Internationaler Güterverkehr – Was beinhaltet das Carnet TIR-Verfahren?
Die Durchführung von Aufträgen eines Transportunternehmens finden gewöhnlich nicht nur im Binnenland statt. Insbesondere das Befördern von Gütern in andere Länder kann eines der Kerngeschäfte vom Transportunternehmen sein. Doch auch hierbei zählt selbstverständlich die Pünktlichkeit und schnelle Durchführung der Transportaufträge, zu den wichtigsten Faktoren, um erfolgreich am Markt bestehen zu können. Aus diesem Grund gibt es unterschiedliche Verfahren, die eine Zollabfertigung und den Transit vereinfachen können. Hierzu zählt unter anderem das Carnet TIR (Transport international de marchandises par la route – Übersetzt aus dem Französischen: „Internationaler Warentransport auf der Straße“). In diesem Beitrag möchten wir dieses Zollverfahren näher betrachten und die Vorzüge und Anforderungen für das Transportunternehmen darstellen.

Internationaler Güterverkehr – Was beinhaltet das Carnet TIR-Verfahren? Read More »

Alternative zu Diesel

Alternative Treibstoffe

Treibstoff aus erneuerbaren Energieträgern –Realität oder nur Fiktion?
Unternehmer, insbesondere in der Transportbranche, verfolgen die Entwicklung des Erdölvorkommens mit Interesse. Jedes Jahr veröffentlicht der Energiekonzern BP hierzu eine Energiestatistik der Welt. Hieraus können Sie entnehmen, wie groß die bekannten Erdölvorkommen weltweit sind und wie lange diese noch reichen. Doch diese Vorhersagen sind mit Vorsicht zu betrachten. Entdeckungen von neuen Vorkommen und schwankender Verbrauch des Rohstoffes beeinflussen den Zeitraum der Verfügbarkeit enorm. Eine präzise Aussage, wie lange Erdöl noch verfügbar ist, ist somit kaum möglich. Dennoch ist es schon allein aus wirtschaftlichen Gründen sinnvoll, sich bereits jetzt darüber zu informieren und langfristig zu planen. Ziel könnte eine grundsätzliche Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen sein. Unvorhergesehene Preisschwankungen und Steuererhöhungen sind nur einige Faktoren, die ein Unternehmen zu tragen hat. Die Unabhängigkeit lässt sich zum einen durch einen niedrigeren Kraftstoffverbrauch erreichen, zum anderen durch die Entwicklung und den Einsatz alternativer Kraftstoffe und Antriebe.

Alternative Treibstoffe Read More »

Treibstoffkosten minimieren

Kostenfaktor Treibstoff: So senken Sie Ihre Tankrechnungen

Treibstoffkosten- Benzin- und Dieselpreis Welches Unternehmen kennt es nicht? Die Gesamtausgaben eines Betriebes sind nicht unerheblich. Sie sollten jedes Jahr erneut auf Einsparmöglichkeiten überprüft werden. Ein großer Anteil an den Kosten für die Erfüllung von Transportaufträgen, sind die Ausgaben für den Kraftstoffverbrauch. Hierbei kann es sich schonmal um etwa 25 Prozent der Gesamtausgaben handeln. Auch

Kostenfaktor Treibstoff: So senken Sie Ihre Tankrechnungen Read More »

Nach oben scrollen

Newsletter

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen