Externe Verkehrsleiter im modernen Güter- und Personenverkehr

Ein unverzichtbares Bindeglied für Transportunternehmen – bei uns nach Vereinbarung möglich.

In der Logistik- und Transportbranche spielt der externe Verkehrsleiter eine zentrale Rolle. Er ist nicht nur eine gesetzliche Notwendigkeit, sondern auch ein strategischer Vorteil für Firmen, die im grenzüberschreitenden sowie im schweizerischen Binnenverkehr tätig sind. Dieser Beitrag erläutert, welche Aufgaben einem externen Verkehrsleiter zukommen, wer ihn benötigt und warum seine Rolle für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften unerlässlich ist.

Aufgaben des externen Verkehrsleiters

Ein Verkehrsleiter von ausserhalb stellt sicher, dass Ihr Unternehmen alle relevanten Transport- und Sicherheitsvorschriften einhält. Zu seinen Hauptaufgaben gehören:

  1. Kontrolle der Fahrzeug-Instandhaltung: Gewährleistung, dass alle Fahrzeuge technisch einwandfrei und sicher sind.

  2. Überprüfung von Beförderungsverträgen und Vereinbarungen: Sicherstellung, dass die Inhalte aller Verträge den gesetzlichen Vorgaben entsprechen.

  3. Prüfung der Zuweisung von Ladungen: Korrekte und effiziente Zuordnung von Transportgütern zu den Fahrzeugen.

  4. Grundlegende Rechnungsprüfung: Überwachung der finanziellen Transaktionen im Zusammenhang mit Transportdienstleistungen.

  5. Überprüfung der Sicherheitsverfahren: Sicherstellung, dass alle Sicherheitsprotokolle und Daten stets aktuell sind und befolgt werden.

Diese Aufgaben sind entscheidend für die Aufrechterhaltung der Betriebseffizienz und die Vermeidung von Strafen durch Nichtbefolgung gesetzlicher Bestimmungen. Laut der Bestimmung für den Güterverkehr muss ein Verkehrsleiter die Verkehrstätigkeiten “tatsächlich und dauerhaft” leiten. Sie sehen – neben den Fahrzeugen muss er auch mit der fachlichen Eignung aufwarten, die Dokumente und rechtlichen Aspekte im Sinne Ihres Unternehmens einzuhalten.

Wer benötigt einen externen Verkehrsleiter?

Gemäss dem Strassentransportunternehmensgesetz (STUG) und der Strassentransportunternehmensverordnung (STUV) ist ein Verkehrsleiter für alle Unternehmen erforderlich, die im gewerbsmässigen Personen- und Güterverkehr tätig sind. Das umfasst:

  • Unternehmen im Personenverkehr: Firmen, die mehr als acht Personen neben dem Fahrer befördern können.

  • Unternehmen im Güterverkehr: Firmen, die mit Fahrzeugen über 3,5 Tonnen Güter transportieren.

Die Notwendigkeit eines Verkehrsleiters erstreckt sich auch auf Unternehmen, die grenzüberschreitende Transporte durchführen, da diese seit dem Landverkehrsabkommen von 2002 lizenzpflichtig sind.

Warum ein externer statt interner Verkehrsleiter?

Die Wahl eines externen Verkehrsleiters bietet mehrere Vorteile gegenüber der Einstellung einer internen Person:

  1. Kosteneffizienz: Sie sparen die Kosten für einen Vollzeitmitarbeiter.

  2. Unabhängigkeit und Objektivität: Externe Verkehrsleiter bringen eine objektive Perspektive in die Überprüfung der Unternehmensprozesse ein.

  3. Fachliche Eignung und Erfahrung: Externe Verkehrsleiter sind oft hochqualifiziert und verfügen über umfassende Erfahrungen in verschiedenen Bereichen des Transports und der Logistik.

Ein externer Verkehrsleiter ist für viele Unternehmen im Transportsektor unerlässlich. Er trägt nicht nur zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften bei, sondern optimiert auch die Betriebsabläufe durch professionelle Überwachung und Kontrolle. Kontaktieren Sie uns heute, um mehr darüber zu erfahren, wie unsere Verkehrsleiter Ihr Unternehmen unterstützen können.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr Unternehmen alle Anforderungen des STUG und der STUV erfüllt, kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Offerte, um die Lizenz zu erlangen. Ein qualifizierter Verkehrsleiter kann die Compliance Ihres Unternehmens deutlich verbessern und Ihnen helfen, effizient und rechtssicher zu operieren. Informieren Sie sich gerne auf unserer Website und kontaktieren Sie uns bei allen Fragen.

Beitrag teilen:

Transportlizenz
Gefahrgutbeauftragter

Kategorien

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Mit uns sparen Sie beim Tanken. 5Rp./Liter auf den aktuellen Säulenpreis. Keine Mindestmenge. Keine Gebühren

Nach oben scrollen

Newsletter

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Facebook. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen